After-Wedding-Shooting als Elopement

25. März 2021

After-Wedding-Shooting kombiniert mit einem elopement

Dorela und Heiko mussten aufgrund der Pandemie ihre Hochzeit in der Alten Gärtnerei absagen. Die Alternative war eine wunscherschöne Gartenhochzeit mit liebevoller Deko und einer tollen Feier mit Freunden und Familie. Am Hochzeitstag selbst wollten sie viel Zeit mit ihren Gästen verbringen und verzichteten daher auf ein Paarshooting.

Irgendwie wünschten sich die beiden trotz ihrer schönen Feier nochmal einen Tag für sich, an dem sie den Beginn ihrer Ehe nochmals mit einem persönlichen Versprechen besiegeln wollten und eine Auszeit nur zu zweit in den Bergen verbringen konnten. So kam uns die Idee das After-Wedding-Shooting an das Konzept eines Elopements anzulehnen.

Das Ehe-

versprechen

Wie bei einem Elopement, wünschten sich auch Dorela und Heiko ein Versprechen für den Beginn ihrer Ehe.

Hohe Gipfel, weite Bergwiesen und ein ruhiges Plätzchen. Das ist der perfekte Ort für ein Eheversprechen

Das Abenteuer in den Bergen beginnt für Dorela und Heiko mit einer Wanderung auf ein Plateau mit Seeblick. Der perfekte Ort für solche wichtigen Worte. Ein Eheversprechen ist sehr persönlich, dessen sind wir uns bewusst . Deshalb achten wir darauf, dass ihr dabei ganz unter euch seid und nicht von etlichen Wanderern gestört werdet. Wir kennen viele tolle Ecken weit weg von stark bewanderten Pfaden, wo ihr euch für immer "Ja" sagen könnt.


SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT